Heizen mit Wärmepumpe

Beim Heizen mittels Wärmepumpe wird gespeicherte Wärme aus Ihrer direkten Umgebung gefördert. Diese sogenannte Umweltwärme, die reichlich im Boden und in der Luft vorhanden ist, können Sie innerhalb eines geschlossenen Kreislaufs durch eine Wärmepumpe umfassend für die Heizenergie in Ihren heimischen vier Wänden nutzen.

img

Dafür benötigt die Wärmepumpe nur 25 % konventionelle Energie (Strom), während 75% der Heizleistung kostenneutral und erneuerbar aus unserer Umwelt stammen.

Möglich sind Heizvarianten mit

  • Luft/Wasser
  • Wasser/Wasser
  • Sole/Wasser


sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne, was für Sie und Ihre Immobilie passt.